Automobilslalom

Auf einem befestigten Platz, Landstrasse oder Flugplatz wird ein Parcour aus Pylonen aufgebaut den es so schnell wie möglich zu absolvieren gilt.

Der Abstand zwischen den Pylonen beträgt 2,5m bis 3,5m und jede umgeworfene Pylone gibt Strafsekunden.

Gewonnen hat, wer die zwischen 1000m und 5000m lange Strecke in der besten Gesamtzeit absolviert hat.

Fast jeder Rennfahrer hat seine Kariere im Slalomsport begonnen.